Underground Kayaking

Im Jahr 1994 wurde die Ausgrabung von Erz im Bergwerk Mežica beendet. Das Wasser wurde nicht mehr aus dem Bergwerk ausgeleitet, deswegen wurden die unteren Teile vollständig überflutet. Die überfluteten Stollen erscheinen jetzt wie magische unterirdische Seen. Dieses spezielle Abenteuer beginnt vor dem Bergbaumuseum in Glančnik in Mežica. Die Besucher steigen in eine echte Grubenbahn, die durch den 3,5 km langen Stollen Glančnik bis zu einem schrägen Stollen, genannt Unionski vpadnik führt. Von hier geht man eine Treppe hinunter (95 m), die zum Wasser führt. Dann tritt man in einen überfluteten Stollen, wo besondere Kajaks für drei Personen schon warten. Der Begleiter führt die Besucher einen kleinen unterirdischen Fluss entlang bis zu einem magischen unterirdischen See, welcher fast 700 m unter der Oberfläche liegt. Nun kann das ruhige und unberührte Wasser genossen und das unterirdische Labyrinth.Die gesamte Tour dauert vier Stunden. Eine Gruppe kann aus maximal acht Personen bestehen. Die Altersgrenze beträgt 10 Jahre. Besucher müssen angemessene Kleidung und Schuhe tragen. Die Durchschnittstemperatur im Bergwerk beträgt 10 °C. Bergwerkstour mit dem Kajak ist nur nach vorheriger Absprache möglich.

Preisliste Bergwerkstour mit Kajak

Bergwerkstour mit Kajak (mindestens zwei Personen) 34,00 €/Person
Bergwerkstour mit Kajak + Snack 40,00 €/Person

Weitere Informationen unter:
Podzemlje Pece d.o.o.
Glančnik 8
2392 Mežica
T: ++386 (0)2 87 00 180
E:info@podzemljepece.com
Zur Homepage Podzemlje Pece




              

© 2012-2016 geopark-karawanken.at - Find us on