Unverbindlichen Markterkundung „Geopark Infopunkte und Willkommenssäulen – Fundamente und Kabelgraben“ INTERREG SI-AT Projekt mit dem Akronym NaKult

14.10.2019 – Unverbindlichen Markterkundung „Geopark Infopunkte und Willkommenssäulen – Fundamente und Kabelgraben“ INTERREG SI-AT Projekt mit dem Akronym NaKult

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen des INTERREG Projektes NaKult plant der Karawanken-karavanke UNESCO Global Geopark die Aufstellung von Geopark Infopunkten und Willkommenssäulen.Dies erfordert die Herstellung von Fundamente und Kabelgräben.

Für die weitere Details entnehmen Sie den Anhang.

Bitte um Übermittlung Ihres Angebotes bis spätestens Mittwoch, den 23.10.2019 bis 12:00 Uhr an gerald.hartmann@geopark-karawanken.at.

Wir freuen uns auf Ihr Angebot.




              

© 2012-2019 geopark-karawanken.at - Find us on