Auf ins Königreich des Kralj Matjaž

Wir begeben uns mit der Schneeschuhen auf die Reise ins Reich eines schlafenden Königs Matjaž, der die Petzen schon seit Jahrhunderten bewohnt. Ihm zu Ehren werden jedes Jahr Ende Jänner zahlreiche Schlösser auf der Hochebene Mitnek erbaut. Das ist ein wahres Fest für diesen König!

Termin: 26. Jänner 2019
Ausgangspunkt: Grenzübergang Raunjak (österr. – slowenische Grenze)
Startzeit / Dauer: 13.00 Uhr; 6 – 7 Stunden
Preis: 15 Euro pro Person exklusive Eintritt
Leistung: Führung zu den Schneeschlössern des Kralj Matjaz

Kurzbeschreibung/Programmablauf:
Vom Grenzübergang Ravnjak geht es vorbei an der Gostilna Reht weiter über die Potocnikkurve über Stinge zur Anhöhe Mitnek in Črna na Koroškem zur Skulpturenbesichtigung der Schneeschlösser des Kralj Matjaž, wo wir auch einkehren, um eine landestypische Köstlichkeit zu genießen und am Lagerfeuer uns zu erwärmen! Der Streckenverlauf kann aufgrund veränderter Schneelage variieren!

Besondere Hinweise:
Festes Schuhwerk, Outdoorbekleidung, Schneeschuhe, Stöcke, Stirnlampen, Steigeisen, Getränk, Reisepass; gute Kondition erforderlich; Höhenmeter: Aufwärts ca. 776 m; Abwärts ca. 776 m; Distanz ca. 16 km

Guide/Betreuung:
Niko Müller, Berg – und Wanderführer

Anmeldung: verbindlich bis 2 Tage vor der Tour unter: +43(0)664 73204451

Nähere Infos unter: www.geopark-karawanken.at
Karten-Übersicht: http://alpenkarte.eu/RFiO0PS




              

© 2012-2018 geopark-karawanken.at - Find us on