Klettergebiet Burjak-Felsen

Unter der Petzen, im wunderschönen Naturpark Topla, befindet sich der Burjak-Felsen. Dieser gehört wegen der Höhe und Qualität des Felsens zu den besten Kletterwänden in Slowenien. Die Wand ist nach Südosten ausgerichtet, was bedeutet, dass Sie hier nicht nur in vollkommener Ruhe klettern können, sondern auch dann, wenn die meisten anderen Klettergebiete durch die Sonneneinstrahlung zu warm werden.


Beschreibung:
In der Wand gibt es rund 68 Kletterrouten, die auf der Skala zwischen 3 und 8 c liegen und zwischen 6 und 55 Meter lang sind.
Schwierigkeitsgrad-Übersicht: 4a–4c (3), 5a–5c (6), 6a–6b+ (28), 6c–7a+ (22), 7b–7c+ (19), 8a–9b (13).
Geeignete Zeit: von April bis Oktober
Sicherungsarten: Bohrhaken und Klebehaken
Zugang: per Fahrzeug möglich, unter der Wand ist ein Parkplatz
Entfernung zum Parkplatz: 1–10 min zu Fuß
Höhe der Wand: 6–50 m

Der Burjak-Felsen befindet sich im Karawanken UNESCO Global Geopark und im Landschaftspark Topla, das unter Naturschutz steht, weshalb man die im Schutzgebiet geltenden Regeln konsequent zu beachten hat.


Mehr Informationen: 

E-Mail: tic@crna.si 
Telefon: 00386 41 743 442

 

Foto: RRA Koroška