Slide Slide Slide Slide

Wassererlebnis im Geopark Karawanken

Der Badesee in Lavamünd (Kärnten, Österreich) ist ein reiner Naturbadesee. Die neuwertige Badeanlage ist mit einer Fläche von über 20.000 m2 sehr großzügig und einladend angelegt. Die Anlage ist für......

Der Dravograd See, der an der Kreuzung des Strojanski Bergland, Pohorje und Košenjak nach dem Bau des im Jahre 1943 erbauten Wasserkraftwerk Dravograd entstanden ist, verwandelte sich in ein Feuchtgebiet......

Der Pirkdorfer See befindet sich am Fuße der 2.114 m hohen Petzen....

Bekannt als angenehm warmer und nicht übervölkerter Badesee bildet der Sonnegger See einen Anziehungspunkt für Einheimische und Gäste aus aller Welt....

Im Jahr 1994 wurde die Ausgrabung von Erz im Bergwerk Mežica beendet. Das Wasser wurde nicht mehr aus dem Bergwerk ausgeleitet, deswegen wurden die unteren Teile vollständig überflutet. Die überfluteten......

Entlang des Weges zur Mündung des Motschulabaches in die Drau befinden sich verschiedene interaktive Stationen, die spielerisch Einblick in die Welt der Natur geben....

Ein gut zugänglicher Weg führt von einem Parkplatz direkt zum Wildensteiner Wasserfall in Gallizien. Dieser ist Europas höchster frei fallender Wasserfall mit einer Höhe von 54 Metern....

Geopark Karawanken
X